Teil 1 der Übungsleiterausbildung 2019 durchgeführt

Vom 08.-10. März 2019 hat der Karatelandesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. den 1. Teil der diesjährigen Übungsleiterausbildung an der Sportschule Güstrow durchgeführt. Insgesamt haben 20 Sportfreunde an der Veranstaltung teilgenommen. Schwerpunkte waren Trainingslehre, Fachspezifik und Recht. Im nachfolgenden Video geben wir euch einen Einblick über Verlauf und Inhalt der Ausbildung.

Übungsleiterausbildung 2019 beginnt.

Am 08. März beginnt an der Sportschule Güstrow der 1. Teil der Übungsleiter C – Ausbildung. Bisher haben sich 21 Sportfreunde für die Ausbildung angemeldet. Für kurzfristig Entschlossene habe wir noch 3 Plätze zur Verfügung. Der 2. Teil findet vom 17.-19. Mai in Waren-Müritz statt. Die weiteren Termine entnehmt bitte unserem Terminkalender.

Adventsturnier 2018 in Bergen auf Rügen

Am 8. Dezember fand in Bergen auf Rügen das Adventsturnier 2018 statt. zum Turnier eingeladen hatte der SKV Yamato Rügen e.V. Seiner Einladung waren 67 Karateka aus  dem Karateverein Bushido Rostock, dem SKV Yamato Rügen e.V. und der Abteilung Karate des TSV Blau Weiß 69 Schwedt gefolgt. In den Altersklassen 7-12 zeigten die Kleinen in den Disziplinen Parkour und Kumite am Ball ihr Können. Danach fanden die Wettbewerbe in den Disziplinen Kata und Kumite statt. Zum ersten Mal seit mehreren Jahren wurde auch die Disziplin Kata-Team ausgeschrieben. Alle Teilnehmer zeigten in den entsprechenden Wettbewerben gute und sehr gute Leistungen. Besonders hervorzuheben ist die Leistung  des Kata-Teams Yamato III (Vincent Hoyer, Iven Krause, Ole Sandow) die in ihrer Darbietung der Kata Empi und der zugehörigen Bunkai einen ausgezeichneten sportlichen Auftritt zeigten. Außerdem erkämpfte Iven Krause in den Disziplinen Kumite AK 14-17 und AK+18 jeweils den 1. Platz.

Die vollständige Ergebnisliste gibt es hier.

3. Instrukteurslehrgang erfolgreich durchgeführt

Vom 7.-9. September wurde in Bergen auf Rügen bei den Sportfreunden des SKV Yamato Rügen e.V. der 3. Instrukteurslehrgang 2018 durchgeführt. Referenten waren Martino Fromm uns Axel Kleinert. Lehrgangsinhalte waren unter anderem die Methodik der Vermittlung von Kata und deren Anwendung am Beispiel der Kata Jion sowie Recht, speziell das Notwehrrecht. Axel hat ein schönes Video mit Impressionen aus dem Lehrgang produziert:

Update zur Aus- und Weiterbildung

Am 7.-9. September findet in Bergen auf Rügen unser nächster Instrukteurslehrgang statt. Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat, mit dem ihr eure Trainerlizenz verlängern könnt. Hier findet ihr die Ausschreibung: ILG September 2018

Trainer – Ausbildung in 2019

Wir werden 2019 wieder eine Trainerausbildung durchführen. Die genauen Termine werden wir in Kürze bekanntgeben. Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass ihr vorher beim Landessportbund M-V oder einer seiner nachgeordneten Strukturen (KSB/SSB) eine Grundkurs (45 Stunden) absolvieren müsst! Hier könnt ihr euch über mögliche Lehrgänge informieren: https://bildung.lsb-mv.de/

Neue Homepage am Start

Die neue Homepage des Karatelandesverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. ist ab heute online. Sie ist noch nicht ganz fertig, aber die grundlegende Struktur steht und die wichtigsten Elemente sind aktuell und verfügbar. Die Seite wird stückweise weiter ausgebaut. Hinweise, Ergänzungen und Anregungen sind willkommen.

Unsere Angebote und Leistungen